Zurück
 Aktion fahren ohne Führerschein
Limbächer & Limbächer Bikers World

Wer (noch) nicht über die Fahrlizenz verfügt, aber gerne mal einige Runden auf dem Motorrad drehen möchte, sollte sich einen der vier Termine für das "Fahren ohne Führerschein" bei Limbächer & Limbächer vormerken. Auf einem abgesperrten Übungsgelände und unter Anleitung professioneller Instruktoren können Anfänger sich in den Sattel schwingen und vom Zweirad-Bazillus anstecken lassen. Die Maschinen, aktuelle Honda-Motorräder mit ABS, sowie die Sicherheitsbekleidung stellt die Motorradwelt aus Filderstadt.

Am 5. (Dienstag), 7. und 14. August (jeweils Donnerstag) von 14 bis 18 Uhr sowie am 9. August (Samstag) von 12 bis 16 Uhr geht es rund. Bedingung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 17 Jahren. Auch Inhaber eines Autoführerscheins der Klasse 3, ausgestellt vor 1. April 1980, können sich anmelden. Außerdem Inhaber der Führerscheinklasse A1 und A2, die in die nächst höhere Klasse aufsteigen wollen.

Geübt werden die wichtigsten Grundtechniken des sicheren Motorradfahrens, mit theoretischen und praktischen Einweisungen erfahrener Trainer: Anfahren, Schalten, Bremsen, korrekte Blickführung, Fahren in kleinen Gängen. In den Pausen ist für Imbiss und Erfrischungen gesorgt. Mit 45 Euro ist jedermann dabei, inklusive Motorrad, Bekleidung (Textilkombi in allen Größen, Stiefel, Handschuhe, Helm), Instruktoren und Verpflegung. Treffpunkt ist bei der Limbächer & Limbächer Biker`s World in Filderstadt-Bernhausen.

Reservierung per E-Mail an vermietung@limbaecher.de, Infos unter Telefon 0711 / 797303-11. Die Veranstaltung findet auch bei leichtem Regen statt, bei starkem Regen wird ein Ersatztermin gesucht. Geplant sind zwei Teilnehmergruppen à 12 Teilnehmer pro Veranstaltungstag.

Zurück